Kunst und Gestaltung Hirschvogl

2019

 
 

Der Mensch, als Geschöpf, nimmt teil an der Schöpfung und kann sie zum Guten hin vollenden. Gutes entsteht meist in der Stille, die wir uns als Lektion auferlegen sollten zum Ausgleich zu Hektik, Lärm und Oberflächlichkeit unserer Zeit. Wem es gegeben, gebäre so Neues, Göttliches: Kunst! Nicht allein des Werkes, auch des Betrachters wegen, benötigt Kunst deshalb Raum, mehr Frei-Raum als früher, um sich einzulassen, Tiefe und Stille erlebbar bzw. nacherlebbar zu machen, die Entstehung nachzuvollziehen, zu vollenden. Im weitesten Sinne wirkt diese Handlung sakral und erhebt die Kunst fast zum Heiligtum.

Ich bringe hervor, was in mir ist, was ich empfinde in der Welt, in der ich mich befinde.

 

Aktuelle Ausstellungen

Ausstellungsbeteiligung


Grafikkabinett


Öffnungszeiten

Mittwoch, Donnerstag, Freitag 15 bis 18 Uhr

Sonntag 14 bis 18 Uhr

während der Ferienzeit geschlossen


Kunstverein Bobingen

Galerie im Unteren Schlösschen

Römerstr. 73

86399 Bobingen

Einzelausstellung


Foyer der Wertach-Klinik  Bobingen

 

Wertachstrasse 55

86399 Bobingen

 

Mein Feuilleton

hauptsächlich Holzschnitte

 

bis 20. Mai 2019

täglich ganztags geöffnet ab 7 Uhr

Ausstellungsbeteiligung


Artothek


Lavalle / Mayenne / Frankreich

Austausch der bbk Künstler Schwaben mit dem

Verein zur Förderung Zeitgenössischer Kunst Mayenne AAA53

 

für 2 Jahre ab April 2018

Einzelausstellung


Cafe am Bahnhof Mering



Landschaften aus der Zeit  um 1990

Ölbilder und Aquarelle

 

täglich zu sehen

bis Jahresende 2018

Einzelausstellung


Xylo Noema, Holzschnitte

 

Schmuck-Werkstatt-Galerie Schiele

Bauerntanzgasse 3

86551 Aichach

 

Öffnungszeiten:

Dienstag  Freitag 10 - 12.30 und 14 - 18 Uhr

Samstag 10 - 12.30 Uhr

 

Eröffnung:

Freitag 24. Mai 2019, 20 Uhr

Literarischer Beitrag Luise Wiedemann

 

Ausstellungsdauer:

bis Mitte August 2019